Besser leben

In Mecklenburg-Vorpommern

BESSER LEBEN

BESSER LEBEN IN MECKLENBURG-VORPOMMERN

Von vielen Wassern geprägt: Das ist Mecklenburg-Vorpommern. Im Norden formt die Ostsee das Land, weiter südlich unzählige Seen. Da überrascht es nicht, dass Meck-Pomm zwar flächenmäßig das zweitgrößte der ostdeutschen Länder ist (knapp 23.300 Quadratkilometer), doch mit nur etwas mehr als anderthalb Millionen Einwohner das am dünnsten besiedelte. Hier im Norden ist es vor allem die Ernährungswirtschaft, die die Ökonomie in antreibt. Teig- und Backwaren, Fleisch und Milch, zumeist aus Kleinst-, Klein- oder mittelständischen Betrieben tragen zu gut einem Drittel der Wirtschaftsleistung bei – auch wenn man als Tourist am Ostseestrand denken könnte, das ganze Land bestehe aus Erholung pur.

HABEN SIE DAS SCHON GEWUSST?

FAKTEN ÜBER DAS LAND MECKLENBURG-VORPOMMERN

Fläche: 23.211,05 km2

Einwohner: 1.609.601 Millionen

Bevölkerungsdichte: 69 Einwohner pro km2

Arbeitslosenquote: 7,1%

BIP (nominal): 42,78 Milliarden

Regierung: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD)

Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, um Reichweitenmessungen durchzuführen, um Ihre Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten (Webtracking) sowie um Ihnen auf unserer und auch auf den Websites unserer Kooperationspartner passende Angebote anzeigen zu können (Retargeting). Weitere Informationen hierzu und auch zu Ihrem jederzeitigen Widerspruchsrecht finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Wenn Sie unsere Website weiter aktiv nutzen, gehen wir von Ihrer Zustimmung zu dieser Verwendung von Cookies aus. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close