Besser leben

In Sachsen

BESSER LEBEN

BESSER LEBEN IN SACHSEN

Vergleichsweise klein, aber recht voll: Das ist Sachsen. Der Freistaat ist mit einer Fläche von rund 18.450 Quadratkilometern das zweitkleinste ostdeutsche Bundesland, zählt jedoch mit knapp 4,1 Millionen Menschen die meisten Einwohner im Osten. Kaum verwunderlich, schließlich sind Leipzig, Dresden und Chemnitz alle drei sächsische Städte – und die größten im Osten, lässt man Berlin außen vor. Auch wirtschaftlich sind die Sachsen mit an der Spitze. Fast 122 Milliarden Euro wurden 2017 hier erwirtschaftet. Nur Berlin kommt auf etwas mehr. Zugpferde der sächsischen Wirtschaft sind die Automobilindustrie, der Maschinen- und Anlagebau, die Mikroelektronik und der Tourismus.

HABEN SIE DAS SCHON GEWUSST?

FAKTEN ÜBER DAS LAND SACHSEN

Fläche: 18.449,99 km2

Einwohner: 4.081.308 Millionen

Bevölkerungsdichte: 221 Einwohner pro km2

Arbeitslosenquote: 5,5%

BIP (nominal): 121,74 Milliarden

Regierung: Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU)

Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, um Reichweitenmessungen durchzuführen, um Ihre Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten (Webtracking) sowie um Ihnen auf unserer und auch auf den Websites unserer Kooperationspartner passende Angebote anzeigen zu können (Retargeting). Weitere Informationen hierzu und auch zu Ihrem jederzeitigen Widerspruchsrecht finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Wenn Sie unsere Website weiter aktiv nutzen, gehen wir von Ihrer Zustimmung zu dieser Verwendung von Cookies aus. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close